Aa

Abdominoplastik

Die Bezeichnung Abdominoplastik wird in der Schönheitsklinik für die operative Straffung der Bauchdecke verwendet. Dabei werden horizontale Schnitte entlang der…

mehr


Anisomastie

Der wissenschaftliche Terminus Anisonastie wird verwendet, wenn die beiden Seiten des Busens bei der Frau unterschiedliche Größen aufweisen. Dieses Phänomen…

mehr


Bb

Blepharoplastik

Als Blepharoplastik bezeichnen die Schönheitschirurgen die operative Korrektur der Augenlider. Dabei werden aus dem Unterlid und/oder dem Oberlid schmale Haustreifen…

mehr


Botulinumtoxin

Botulinumtoxin ist der wissenschaftliche Name des Wirkstoffs, der in den Schönheitskliniken kurz Botox genannt wird. Das Protein kam in der…

mehr


Brustaugmentation

Die Begriffe Brustaugmentation und Mammaaugmentation werden für die Bustvergrößerung durch das Einbringen von Füllstoffen verwendet. Nicht in jedem Fall kommen…

mehr


Dd

Dermolipektomie

Die Bezeichnung Dermolipektomie verwenden Schönheitschirurgen als Sammelbegriff für alle korrigierenden Operationen, mit denen nach einer drastischen Gewichtsreduzierung die natürliche Körpersilhouette…

mehr


Ee

Eigenfett

Als Eigenfett werden die Fettzellen bezeichnet, die im Rahmen einer Fettabsaugung beispielsweise am Po, am Bauch, an den Hüften oder…

mehr


Ff

Facelifting

Unter dem Oberbegriff Facelifting werden alle operativen Maßnahmen zusammengefasst, die zur Straffung des Gesichts in den Schönheitskliniken durchgeführt werden können.…

mehr


Gg

Gluteaaugmentation

Den gezielten Aufbau des Gesäßes bezeichnen die in der Schönheitschirurgie tätigen Ärzte als Gluteaaugmentation. Im Volksmund wird das erreichte Ergebnis…

mehr


Gynäkomastie

Bildet sich bei einem Mann eine weiblich anmutende Brust, nennt das der Mediziner Gynäkomastie. Die Ursachen sind sehr vielfältig und…

mehr


Hh

Hyaluronsäure

Die Hyaluronsäure gehört zu den Glycosaminoglycanen, welche vom menschlichen Körper selbst gebildet und eingelagert werden können. Ein Beispiel ist die…

mehr


Hyperhidrose

Der Zusatz „Hyper“ bei den medizinischen Bezeichnungen von Erkrankungen gibt immer an, dass im menschlichen Körper etwas im Übermaß vorhanden…

mehr


Ii

Implantat

Als Implantat werden Fremdstoffe und Fremdkörper bezeichnet, die in den menschlichen Körper eingebracht werden. Zu den funktionellen/therapeutischen Implantaten gehören beispielsweise…

mehr


Jj

Juvenile Gigantomastie

Von einer Gigantomastie spricht der Mediziner dann, wenn die Brüste bei der Frau eine übermäßige Größe haben. Tritt das bereits…

mehr


Kk

Kapselfibrose

Den Begriff Kapselfibrose verwendet den Mediziner in der Schönheitsklinik, wenn sich rund um ein Implantat das Bindegewebe krankhaft vermehrt und…

mehr


Ll

Lipödem

Die Bezeichnung Lipödem leitet sich aus dem Griechischen ab und wird mit Fettschwellung ins Deutsche übersetzt. Dabei treten seitengleich überdurchschnittliche…

mehr


Lipomastie

Als Lipomastie bezeichnet der Mediziner eine sehr spezielle Vergrößerung der männlichen Brust auf weiblich anmutende Dimensionen. Sie wird durch die…

mehr


Mm

Makromastie

Die Bezeichnungen Makromastie, Hypermastie, Mammahypertrophie und Gigantomastie werden als Synonyme für eine weit über dem Normalen liegende Brustgröße bei Frauen…

mehr


Mammareduktion

Von einer Mammareduktion oder Mammareduktionsplastik sprechen die Mediziner einer Schönheitsklinik dann, wenn das Volumen und das Gewicht der Brust operativ…

mehr


Mastopexie

Als Mastopexie bezeichnet der Schönheitschirurg die operative Straffung der Brust. Dabei werden Bindegewebs- und Hautüberschüsse entfernt, welche durch die natürliche…

mehr


Mikromastie

Der Fachterminus Mikromastie wird für eine zu kleine weibliche Brust verwendet. Dafür kommen als Ursache sowohl genetische Veranlagungen als auch…

mehr


Nn

Nasolabialfalte

Die Nasolabialfalte hat ihren Namen von der Lokalisation bekommen. Sie beginnt am äußersten Punkt der Nasenflügel und zieht sich bogenförmig…

mehr


non-invasiv

Von non-invasive spricht der Mediziner dann, wenn keine das Gewebe angreifenden Techniken zum Einsatz kommen. Im engeren Sinn werden damit…

mehr


Oo

Otopexie

Bei der Otopexie handelt es sich um eine Operation zur Korrektur abstehender Ohren. Deshalb wird sie alternativ auch Ohranlegeplastik und…

mehr


Pp

Plastische Chirurgie

Unter dem Oberbegriff plastische Chirurgie werden alle Behandlungen zusammengefasst, mit denen eine Wiederherstellung des natürlichen Aussehens oder der Funktionalität erreicht…

mehr


Rr

Reiterhosen

In der Schönheitschirurgie werden als Reiterhose (alternativ Reithosensyndrom oder Reithosenfettsucht) Fettanlagerungen am Gesäß sowie an den Oberschenkeln bezeichnet. Sie haben…

mehr


Rhinoplastik

Die Bezeichnung Rhinoplastik leitet sich von der griechischen Bezeichnung der Nase ab. Darunter fallen alle Operationen, mit denen die Form…

mehr


Ss

Schlupflider

Den Begriff Schlupflider verwenden die Schönheitschirurgen dann, wenn kein breiter Rand des beweglichen Bereichs der Oberlider bei einer vollständigen Öffnung…

mehr


Schlupfwarzen

Als Schlupfwarzen bezeichnet der Mediziner eine nach innen gerichtete Brustwarze, die im Volksmund Hohlwarze genannt wird. Medizinische Probleme verursachen Schlupfwarzen…

mehr


Tt

Tumeszenztechnik

Bei der Tumeszenztechnik handelt es sich um eine spezielle Methode der lokalen Betäubung, weshalb sie auch Tumeszenz-Lokalanästhesie (oder kurz TLA)…

mehr


Vv

Vollnarkose

Von einer Vollnarkose spricht der Mediziner dann, wenn das Schmerzempfinden und das Bewusstsein der Patienten vollständig ausgeschaltet wird. Die Vollnarkose…

mehr


Zz

Zornesfalte

Bei den Begriffen Zornesfalten und Grübelfalten handelt es sich um Synonyme für die Bezeichnung von zwei Falten, die sich über…

mehr


Newsletter

Sprechzeiten

Kontakt