Praxisräume

Wir – ein Team aus hoch qualifizierten Ärzten, Krankenschwestern und Arzthelferinnen – freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website. Hier stellen wir Ihnen unsere Praxisklinik für Plastische Chirurgie vor, die inzwischen auf über 20 Jahre erfolgreicher Tätigkeit zurückblickt.

Unsere Praxis ist die erste und einzige in ihrer Spezialität außerhalb einer Klinik seit 1994 in Kassel.

Sie bekommen Informationen über unser Spektrum an kosmetischen und wiederherstellenden Operationen, die hier ambulant oder kurzstationär durchgeführt werden können.

In einem ersten Gespräch möchten wir Sie offen, ehrlich und umfassend informieren und beraten, wobei wir großen Wert auf eine vertrauensvolle Atmosphäre legen. Dann nehmen Sie sich Zeit zu entscheiden. Von Anfang an, während der Behandlung und danach, stehen wir Ihnen – ganz im ursprünglichen Sinn ärztlicher ‚Praxis’ – mit Rat, Tat und langjähriger Erfahrung zur Seite.

Ambulante und stationäre Operationen

Erste Informationen erhalten Sie über unsere Website, per E-Mail oder bei einem telefonischen Kontakt, in dessen Verlauf ein persönlicher Besprechungstermin vereinbart werden kann.

Kosmetischen Operationen gehen in der Regel mindestens zwei Beratungstermine voraus, bei denen die Patienten ausführlich über die geplante Operation, die gewählte Technik und Narkose, Risiken, mögliche Komplikationen und deren Wahrscheinlichkeit aufgeklärt werden.

Während der Erstbesprechung erhalten Sie Informationen zur Behandlung Ihres medizinischen oder kosmetischen Problems und zu den Behandlungskosten. Auf Wunsch werden Ihnen ein schriftlicher Behandlungsplan sowie ein Kostenvoranschlag ausgestellt. Wenn Sie sich danach für einen Eingriff entscheiden, vereinbaren Sie einen Operationstermin.

Es erfolgt dann eine sorgfältige Voruntersuchung und Erhebung etwaiger Risikofaktoren beim Patienten (Laborbefunde), wenn nötig auch in Rücksprache mit Ihren behandelnden Ärzten. Eine Fotodokumentation des Befundes vor der Operation wird durchgeführt. Bei Anwendung einer Vollnarkose findet ein Vorgespräch mit einer Fachärztin für Anästhesie statt. Auf Wunsch kann eine Begleitperson der Vorbesprechungsphase beiwohnen.

Operationen, die einen stationären Aufenthalt erfordern, werden in der benachbarten Diakonie Klinik Kassel durchgeführt.

Für auswärtige Patienten mit ambulanten Operationen kann auf Wunsch ein nachoperativer Aufenthalt in der Praxisklinik oder in einem nahegelegenen Hotel vereinbart werden.

Newsletter

Sprechzeiten

Kontakt